Kein Zutritt mehr für unsere WebSite » Privacy Policy von www.bumperballs.de · dem BumperballWeb
Kein Zutritt für diese WebSite
www.bumperballs.de

 

Kein Zutritt mehr für unsere WebSite » Privacy Policy von www.bumperballs.de · dem BumperballWeb


Diese Seite bietet Ihnen rechtliche Informationen des BumperballWeb mit dem Thema »Kein Zutritt für diese WebSite« zu der WebSide von www.bumperballs.de ;-)

Kein Zutritt für diese WebSite

Wir sperren Spammer WebSites den Zugang

Wir sperren Spammer und andere

Wir wollen das Web schöner machen! Deswegen sind wir darum bestrebt, kriminelle Aktivitäten zu unterbinden. Sie fragen sich vielleicht, "Was hat das Versenden von unerwünschten Werbee@mails damit zu tun?"

Die Spammer sind darum bemüht Ihre wahre Identität zu verschleiern.

Deshalb geht das Versenden von Spam geht oft einher
  • mit dem brutalen Hacken von PCs,
  • der Vorspiegelung falscher Identitäten,
  • und dem Diebstahl von wahren Identitäten.

Deshalb benutzen Sie oft:
  • fremde e@mail Adressen als Absenderangaben, um sich vor den Abmahnungen der erbosten Spamempfängern zu schützen,
  • fremde PCs in fremden Netzwerken, die durch Viren vorher für den Versand von Spame@Mails vorbereitet (gehackt wurden),
  • fremde Identitäten um die Server/Domains zu mieten,
  • fremde Identitäten um die finanziellen Transaktionen durchzuführen (Kontoeröffnungsbetrug)


Zum Seitenanfang  Seitenanfang

Spammer sind keine Freizeithacker

In einer kleinen beispielhaften Dokumentation über eine dieser Organisationen war zu sehen wie innerhelb kurzer Zeit mehrere tausend e@Mail Adressen mit einem präparierten Robot frisch aus dem Web gesaugt werden konnten. Die Mailadressen wurden dann mit für Laien nicht erkennbar modifizierten Headern mit Spam für Viagra oder Plagiaten versorgt.

Es ist offensichtlich, daß hinter solchen Aktivitäten sich keine kleinen Freizeit Hacker verbergen, sondern gut organisierte Verbrechersyndikate, die sich im täglichen reallen Leben als erfolgreiche Geschäftsleute tarnen dürfen.
Zum Teil haben die Organisationen Ihre sagenhaften Erfolge sogar unfähigen Politikern, realitätsfremden Richtern, lahmen Behörden und schlecht ausgebildeten Ermittlungsbehörden zu verdanken. Wir vermeiden es ausdrücklich den oben genannten Absicht zu unterstellen.

Gemäß der Lebensweisheit:

"Es genügt Dummheit anzunehmen, falls es zur Absicht nicht reicht"

Außerdem sind wir aus persönlicher Erfahrung dazu geneigt, anzunehmen, daß die oben genannten sicherlich mehr gegen solche Behauptungen unternehmen, als gegen die im öffentlichen Interesse stehenden angesehenen Geschäftsleute.
Wir fügen aus aktuellem Anlass noch hinzu: "Quod erat demonstrandum!"
Ganz besonders je weiter Sie in der Hierarchie nach oben gelangen!

Ein sehr guter Bericht über die bekanntesten Spammer ...BumperballWeb Info
Gefunden über diesen Bericht mit verbotenen HackertoolsBumperballWeb Info


Zum Seitenanfang  Seitenanfang

Privater Bereich

In unserem privaten Bereich was unser BumperballWeb für uns darstellt, möchten wir aber versuchen, diesen Freiraum zu bewahren und solche Aktivitäten zu unterbinden. Bei den gemachten Erfahrungen fügen wir ausdrücklich noch hinzu, so lange es uns möglich ist!



Zum Seitenanfang  Seitenanfang

Aktuell gesperrte IP Adressen für den Besuch bei [www.bumperballs.de]

Unerwünschter Besuch lässt durch Einträge der entsprechenden IP oder der IP Bereiche in der .htaccess Datei beim Betreten der Domain aussperren. Sie sehen hier im folgenden den Inhalt unserer .htaccess Datei und der entsprechenden Sperrvermerke.


# .htaccess Datei
# Datei zum Regeln des Listingsverhalten
# Options -Indexes

# Datei zum Regeln von IP-Bereichen
Order deny,allow

# Eintrag zum Regeln des Duplicate Content von mit und ohne www.
# RewriteEngine On
# RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\.bumperballs\.de [NC]
# RewriteRule ^(.*) http://www\.bumperballs\.de/$1 [R=301,L]

# IP Adressen gesperrter Form Crawler
#################################################
# Diese IPs und zum Teil sogar ganze IP Bereiche wurden gesperrt,
# weil von ihnen aus unsere Formulare für Spam missbraucht wurden,
# bzw. die IPs unsere Formulare für Spam missbrauchen wollten.
#################################################


# Datei zum Regeln der Fehlerseiten
ErrorDocument 401 http://www.bumperballs.de/fehler_401.php
ErrorDocument 403 http://www.bumperballs.de/fehler_403.php
ErrorDocument 404 http://www.bumperballs.de/fehler_404.php
ErrorDocument 500 http://www.bumperballs.de/fehler_500.php
ErrorDocument 502 http://www.bumperballs.de/fehler_502.php

Wenn keine Sperrvermerke vorhanden sind, dann heißt das nicht, daß keine folgen werden. Unsere Erfahrungen haben gezeigt, daß es kaum möglich ein Web zu betreiben ohne mit diesen ärgerlichen Unannehmlichkeiten rechnen zu müssen.

Wir möchten das WWW schöner machen!

Seit weit mehr als zehn Jahre bemühen wir uns darum, daß WWW schöner zu machen und einen Beitrag dazu zu leisten. Auch wir fordern »Mehr Rücksicht auf Kinder und Jugendliche im Internet!«
Das Web ist das Kompetenzzentrum für den Jugendschutz im Internet Es ist keine Behörde, arbeitet aber mit gesetzlichem Auftrag, der im Jugendmedienschutz-Staatsvertrag (JMStV) niedergelegt ist. 

Zum Seitenanfang  Seitenanfang


Die letzten zwei Posts im Feed „Aktuelle Meldungen zum Jugendschutz in Telemedien” von jugendschutz.netBumperballWeb Info


Feedinfo: Die 30 aktuellsten Meldungen zum Jugendschutz in Telemedien, zusammengestellt von jugendschutz.net
Sprache: de

Feed Post: zeit.de: YouTube Kids - Das Geschäft mit verstörenden Kindervideos

YouTube Kids soll ein sicheres Angebot für Kinder sein, mit bunten, harmlosen Clips. Doch immer wieder tauchen dort unangemessene und sogar gefährliche Inhalte auf.
Geposted am 13 November 2017 | 2:06 pm 

Zum Seitenanfang  Seitenanfang

Feed Post: heise.de: Google Expeditions in Schulen - Datenschützerin warnt vor virtueller Klassenfahrt

Brandenburgs Datenschutzbeauftragte Dagmar Hartge sorgt sich über die Nutzung des Angebots "Google Expeditions" an Schulen, falls Schüler eigene Smartphones nutzten. Auch Verbraucherschützer sind skeptisch.
Geposted am 10 November 2017 | 9:16 am 

Zum Seitenanfang  Seitenanfang




Zum Seitenanfang  Seitenanfang


Rechtswirksamkeit dieser Erklärung des BumperballWebs

Diese Erklärung ist als Teil des Internetangebotes von bumperballs.de zu betrachten, von dem aus auf diese Seite im BumperballWeb verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon für das BumperballWeb unberührt. Bei Änderungen der Rechtslage werden wir diese Erklärung aktualisieren.



Zum Seitenanfang  Seitenanfang

Auswirkung dieser Erklärung des BumperballWebs

Sollten Sie sich mit dieser Erklärung des BumperballWebs nicht einverstanden erklären, so bitten wir Sie Ihren Besuch bei uns auf bumperballs.de zu beenden.

Sollten Sie Verstöße gegen das geltende Recht auf unseren Seiten im BumperballWeb bei bumperballs.de finden, so teilen Sie uns dies bitte umgehend per eMail mit, damit wir diese Inhalte prüfen und entfernen.



Zum Seitenanfang  Seitenanfang


Tags: Kein Zutritt, verboten, zutritt, kostenlos, ratgeber, datenschutz, impressum, urheberrecht, disclaimer, rechtschutz, haftungsauschluß, privatsphäre

» 3 Online .::. » 1351746 Jahr .::. » 4 Heute .::. » 9274 im Monat .::. » 1599369 Insgesamt .::. » 27654 Rekord .::. am: (11.08.2017) (PHP Counter)